Jetzt bewerben »

Bezeichnung:  Returnable Packaging Material Coordinator (m/w/d)

HEINEKENs Ziel ist es Vielfalt zu schätzen und zu feiern getreu dem Slogan “brewing the joy of true togetherness to inspire a better world". Wir sind davon überzeugt, dass Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Produkte - einschließlich, aber nicht beschränkt auf Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, Alter, sexuelle Orientierung, religiöse Überzeugung, Nationalität, soziale Herkunft, besondere Bedürfnisse und Denkweise - unser Leben bereichern und unser Unternehmen stärken. Wir begrüßen und berücksichtigen Bewerbungen von allen qualifizierten Kandidat:innen, da wir uns für eine Kultur der Zugehörigkeit einsetzen, die faire und gleiche Chancen für alle bietet.

Zur Verstärkung unseres Supply Chain Teams in Berlin suchen wir ab sofort eine/n

 

Returnable Packaging Material Coordinator (m/w/d)

 

Das machst du bei uns

  • Du bist verantwortlich für für den Bestell-, Investitions- und Sortierprozess für Returnable Packaging Material (RPM) / Leergut
  • Du treibst die RPM-Agenda und bist das Bindeglied in diesem Thema zu Kund:innen, Drittanbietern, Flaschensortierern und Heineken Brauereien
  • Du übersetzt die Jahres- und Strategiepläne in die notwendigen logistischen Entscheidungen in Bezug auf RPM, um eine nachhaltige Verfügbarkeit von RPM zu gewährleisten und du entwickelst solide Pläne zur Behebung von Engpässen
  • Du bist verantwortlich für den Forecasting Prozess für Returnable Packaging Material, du übersetzt Forecast & Produktionspläne in RPM Anforderungen und ermittelst ableitend die Auswirkungen auf die Verfügbarkeit von RPM und die Lagerkosten
  • Du hast die Verfügbarkeit und die Qualität von sortiertem Leergut jederzeit im Blick
  • Mit deinem Expertenwissen im Thema RPM leitest du verschiedene taktische als auch strategische Projekte zum Thema RPM mit dem Ziel, die Verfügbarkeit und Qualität  von Returnable Packaging Material zu gewährleisten
  • Du bist verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung im Bereich RPM durch Anwendung von TPM-Methoden und -Techniken und treibt diese voran

Das wünschen wir uns von dir

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium und bringst mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Planung, idealerweise aus der Getränkeindustrie und/oder FMCG Branche mit
  • Stakeholder Management ist dir ein Leichtes und du bist dazu im Stande, widersprüchliche Interessen auf strategischer Ebene zu handeln 
  • Dich zeichnet eine hohe soziale Kompetenz aus und du besitzt die Fähigkeit andere zu verstehen und zu beeinflussen
  • Du verstehst es, konstruktiv zu hinterfragen und deine Perspektiven mit ein zubringen
  • ERP-Systeme und Microsoft Office sind dir nicht fremd und du hast eine Affinität für Trends in der Branche
  • Du hast kein Problem im Smalltalk auch auf Englisch zu switchen, wenn es nötig sein sollte

Das bieten wir dir

  • Ein Umfeld, das von Spaß am und im Job, gegenseitigem Respekt und einem vertrauensvollen Miteinander in einem internationalen Unternehmen geprägt ist
  • 30 Tage Urlaub und verschiedene Sonderurlaubsoptionen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung und ein monatliches Guthaben von 40€ auf einer Gutscheinkarte, mit dem u.a. unsere Produkte im Handel erworben werden können
  • Ein modernes Büro im Herzen von Berlin Friedrichshain, sowie zeitgemäßes IT-Equipment für das hybride Arbeiten
  • Eine Unternehmenskultur, in der die Weiterentwicklung und Fortbildung unserer Mitarbeiter:innen ein wichtiger strategischer Bestandteil unseres Erfolges ist
  • Die Möglichkeit, Prozesse aktiv mitzugestalten und sich in Entscheidungen einzubringen
  • Ein gesundes und bewusstes Arbeiten durch einen großen Fokus auf das Thema Health & Safety
     

Kontakt
HEINEKEN Deutschland GmbH

Corinna Baro
Ehrenbergstraße 19
10245 Berlin

Jetzt bewerben »