Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Mitarbeiter*in Logistik Innendienst (w/m/d)

Dienstort: Linz

Bereich: Supply Chain

Vertragsart: Unbefristet

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Safety first! – Sicherstellung einer sicheren Arbeitsweise

  • Administrative Abwicklung des logistischen Tagesgeschäftes (Abrechnungen, Lieferscheinkontrollen, etc.)

  • Kostenoptimale tägliche Tourenplanung des Zustellfuhrparks

  • Planung der Personal- und LKW-Ressourcen für den Zustellfuhrpark

  • Ansprechpartner*in für Mitarbeiter*innen und Kund*innen, Schnittstelle zu anderen Abteilungen

  • Mitarbeit bei Verbesserungsprojekten und Weiterentwicklung der bestehenden Standards und Abläufe 

 

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK) bzw. logistische Ausbildung und/oder Erfahrung in der Logistik Branche

  • Hohe Kommunikationsstärke – gewinnender Umgang mit Kund*innen, Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise

  • Hohe Eigeninitiative und lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Gute MS-Office Kenntnisse (Excel, etc.) und SAP-Kenntnisse von Vorteil

  • Offenheit für Veränderungen 

 

Unser Angebot:

  • Produktportfolio: Du arbeitest für deine Lieblingsmarken wie Zipfer, Kaiser, Gösser, etc.

  • Spaß: Arbeiten für dein Lieblingsbier in einem familiären Team mit DU-Kultur 

  • Bier: vergünstigte Getränke & anlassbezogen gratis Bier für zuhause

  • Zusätzlicher Urlaub oder Sonderzahlungen: dienstalterabhängige Sonderzahlung 2x/Jahr oder 4 zusätzliche Urlaubstage pro Jahr (nach dem 1. Dienstjahr) 

  • Aus- und Weiterbildung: Entwicklungschancen und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Angebote für Familien: Sommerferiencamp für Kinder. Netzwerkbrunch für Karenzierte, Befürwortung des Papamonats, uvm.

 

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Tätigkeit bei einem Beschäftigungsgrad von 100 % (Vollzeit) brutto EUR 2.511,80 pro Monat beträgt.
Es besteht eine Bereitschaft zur Überzahlung. Die tatsächliche Vergütung richtet sich
nach Qualifikation und relevanter Berufserfahrung.
 

Die Brau Union Österreich ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und alle qualifizierten BewerberInnen werden ohne Rücksicht auf Ethnie, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Behindertenstatus berücksichtigt. Wir haben uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Führungs- und Expertenfunktionen zu erhöhen, und fordern daher qualifizierte Frauen explizit zur Bewerbung auf.

www.brauunion.at/karriere

Jetzt bewerben »